aQuality.ch

Ziele von aQuality.ch Ziel dieses Schweizerischen Qualitätslabels ist, im Rahmen der Förderung des Schwimmsports die Qualität des Schwimmunterrichts in technischer, methodischer, pädagogischer und organisatorischer Hinsicht zu verbessern. Hierzu wurde 2006 von den tragenden Verbänden im Schwimmsport das Qualitäts-Label aQuality ins Leben gerufen. Initiant und Förderer des Labels sind swimsports mit seinen Mitgliedern. Jugend und Sport J+S unterstützt die Verbände und Partner von aQuality.ch … mehr lesen

Flossenschwimmtests 1-8

Ziele der Flossenschwimmtests Das Schwimmen und Tauchen mit der Freitauchausrüstung (Flossen, Maske, Schnorchel) ist eine spannende und interessante Bereicherung und Abwechslung des Schwimmunterrichts. Die Flossenschwimmtests 1-4 geben die Lernziele für die Einführung in die Grundlagen der Technik des «Schnorchelns» und die richtige Handhabung der Ausrüstung. Die Flossenschwimmtests 5-8 bilden die Fortsetzung der Flossenschwimmtests 1-4. Dabei … mehr lesen

Grundlagentests 1-7

Moderner Schwimmunterricht Ein moderner Schwimmunterricht erlaubt es den Kindern das Element Wasser spielerisch zu erleben und damit vertraut zu werden. Der strukturierte Aufbau ermöglicht jedem Kind ein individuelles Lerntempo und Fortschritte auf seinem Niveau. Das Erfahren von Bewegung im Wasser und die damit verbundene Freude ist der entscheidende Faktor, um sich das Leben lang im, … mehr lesen

Kinderschwimmen Ottenbach

Kinderschwimmen Ottenbach: Das Kinderschwimmen Ottenbach findet in der Regel Montags, Freitags und Samstags statt.

Kombitests 1-3

Die Kombitests sind in ihrer Vielseitigkeit die direkte Fortsetzung der Grundlagentests. Durch das Angebot von Testübungen aus allen Schwimmsportbereichen und mit Hilfe der angefügten technischen Erläuterungen soll insbesondere den Lehrkräften aus der Mittel- und Oberstufe ein Arbeitsinstrument zur Definition von Lernzielen und Lerninhalten angeboten werden. Je vier der jeweils sechs Übungen eines Tests stammen aus … mehr lesen

Lautloses Ertrinken

Film «Lautloses Ertinken» Der Kurzfilm „Lautloses Ertrinken“ handelt davon, dass kleine Kinder immer beaufsichtigt werden müssen. Sie sind vom Wasser fasziniert und sehr schnell dort. Fallen sie ins Wasser, finden sie es nicht erschreckend und wehren sich deshalb auch nicht dagegen. Sie gehen einfach lautlos und ohne bemerkt zu werden, unter. Der Film wurde auf … mehr lesen

Rettungsschwimmtests 1-8

Ziele der Rettungsschwimmtests Die Rettungsschwimmtests 1-4 beinhalten technische Grundlagen für die Ausbildung zum geschulten RettungsschwimmerIn (SLRG Plus Pool). Sie sind die ideale Vorbereitung für Jugendliche und Erwachsene, die sich auf einen Brevet-Kurs vorbereiten möchten. Die Rettungsschwimmtests 5-8 sind als Fortsetzung für Inhaber eines SLRG Plus Pools, die in regelmässigen Trainings ihre rettungsschwimmtechnischen Fertigkeiten schulen und … mehr lesen

Schwimmschule Ottenbach

Schwimmschule Ottenbach: Die Schwimmschule Ottenbach, genauer die Schwimmschule Wellebrecher GmbH, ist eine a-quality-zertifizierte Schwimmschule.

Schwimmtests 1-8

Die Schwimmtests – Der Weg zu einem zielgerichteten Schwimmunterricht in Schulen, Schwimmschulen und Vereinen und als Wegbereiter zum Wettkampfschwimmen. Die Schwimmtests sind eine didaktische Hilfe für alle Lehrkräfte im Schwimmsport, ihren Unterricht zielgerichtet vorzubereiten, zu gestalten und zu überprüfen. Den Kindern und Jugendlichen, wie auch deren Eltern, dienen die Tests als wichtiger Anhaltspunkt zur Einschätzung … mehr lesen

Wasserspringen 1-8

Ziele der Wasserspringtests Mit den Wasserspringentests 1-8 soll ein zweckmässiger Aufbau des Wasserspringens gefördert werden. Lehrern und Schülern werden klare Ausbildungsziele angeboten. Durch das stufenweise Vorgehen vom Leichten zum Schweren und durch die Erfolgserlebnisse soll die Freude am Wasserspringen geweckt werden und erhalten bleiben. Quelle

Instagram